Nach dem jüngsten Erfolg in der Meisterschaft am Wochenende, waren die Herren unter der Woche im ASKÖ-Cup erneut gefordert. Da man in der 88. Minute beim Stand von 4:0 auch nicht aufhört zu spielen weil der Gegner sonst in Überzahl 5 Tore schießen könnte, kam die Hälfte der Mannschaft nicht rechtzeitig zum Tipoff.

Am Sonntag trat die Herren 2 Mannschaft zum Rückrundenauftakt zu Hause gegen den Tabellennachbarn, die UKJ Rockets 2 an. Nach zuletzt 5 Niederlagen in Serie war es allerhöchste Zeit die Negativserie zu beenden und endlich den ersten Sieg der Saison einzufahren. Als Maßnahme änderten die Capricorns ihre taktische Ausrichtung in der Defense um von Anfang an mehr Druck auf den Gegner zu machen. In der Offense war das Ziel sich endlich nur auf Basketball zu konzentrieren und das was wirklich zählt: Gettin Buckets.