Der Vorstand des Österreichischen Basketballverbandes hat gemeinsam mit der Basketball Superliga GmbH die laufende Saison 2019/20 beendet.

Wir haben entscheiden, den Trainingsbetrieb ab heute, 12.3. auszusetzen und mit diesem frühestens nach den Osterferien wieder zu beginnen.

Keine Meisterschaftsspiele bis zumindest 15. April.

Nach langem Ausharren haben wir es endlich geschafft, genügend Hallentermine zu bekommen, um allen Teams ausreichend Trainingstermine anbieten zu können.