Die Personalsorgen werden bei den Capricorns nicht kleiner, nicht die besten Voraussetzungen für daas Spiel gegen die Tabellenführerinnen aus der Donaustadt.

20190316 WU19 Oems Caps Wolves Sarah
Die Timberwolves starten energiegeladen in die Partie und setzen die Capricorns mit einem Pressing unter Druck, welches zu einigen schnellen Ballverlusten führt. Die Capricorns brauchen ein paar Minuten um sich auf die druckvolle Defense einzustellen, fangen sich dann und können sich mit ein paar getroffenen Dreiern im Spiel halten.

20190316 WU19 Oems Caps Wolves SophiaBis zu etwa Minute 16 spielen die beiden Teams auf Augenhöhe in einer schnellen und intensiven Partie, dann knicken die Capricorns ein.


In der ersten Halbzeit konnten die Gegenangriffe der Timberwolves noch kontrolliert werden, doch in der zweiten Halbzeit reichen die Kräfte der Capricorns nicht mehr aus. Die Timberwolves wissen ihre körperliche Überlegenheit zu nutzen und gewinnen verdient.


WU16 vs. D.C. Timberwolves 41:75 (10:14, 11:23, 8:22, 12:16)

Für die WAT 3 Capricorns spielten: Sarah 13, Sophia 12, Pia 6, Nil 3, Carina 2, Kristina 2, Meggie 2, Sophie 1, Merve

20190316 WU19 Oems Caps Wolves Sophie