Die Capricorns starten mit viel Energie in die Partie und spielen bereits im ersten Viertel mit einem 10:0 Run einen Vorsprung heraus.

20180317 OeMS WU16 Nil
Vor allem defensiv agieren die Capricorns, angeführt von Schuch (7 Steals), sehr konzentriert.
Im zweiten Viertel muss Heigl unglücklicherweise verletzt vom Feld, aber die jungen Capricorns behalten trotzdem den Fokus.
In der Offense sorgen Nindl und Kluger für hohes Tempo und WAT 3 kann durch schöne Aktionen im Schnellangriff punkten. Auch die WU14 Spielerinnen zeigen, was in ihnen steckt. Von Linz kommt in dieser Partie wenig Gegenwehr und so gewinnen die Capricorns verdient hoch 68:27.

ÖMS WU16 vs. BBC Young Devils Linz 68:27 (19:8|19:5|9:5|21:9)

Für WAT 3 spielten: Kluger C. 18, Nindl S. 15, Schuch S. 9, Buzu S. 9, Rabitsch C. 7, Heigl N. 4, Kujawa Z. 4, Herzog M. 2, Alben M., Ninld So.

20180317 OeMS WU16 Sara