file 1404817216-55efa112e36e505c08999440be7f6dfb

 

Am Montag startet für das ÖBV Nationalteam die "Mission Titelverteidigung" bei der "EM der kleinen Länder". Im Rahmen dieses Turnier treffen die ÖBV-Damen in der Gruppe B auf Wales, Azerbaijan und Schottland, während in der Gruppe A Malta, Island und Gibraltar um den Einzug ins Halbfinale kämpfen.

Caps-Variations3 Logo150Auf den Tag genau vor 3 Jahren sind wir mit unserer Homepage erstmals ONLINE gegangen. In diesen vergangenen drei Jahren ist viel passiert - nicht nur sportlich. Neben unseren basketballerischen Erfolgen haben wir es auch geschafft, unser administratives Umfeld immer wieder weiter zu entwickeln und so hier eine stetige Vorwärtsentwicklung zu nehmen.

Auf Grund dieser Entwicklung und nicht weniger als 75.000 Besuchern auf unserer Homepage in diesen drei Jahren, haben wir uns entschlossen, dass wir das vierte Jahr unserer Webauftrittes mit einer neuen Option beginnen. Deshalb sind wir mit heutigem Tag auf ein neues Content Management System umgestiegen. Hier haben wir im ersten Schritt alle Inhalte der bisherigen Homepage gesichert und auf diese neue Plattform übertragen.

Wie ihr sicher schon festgestellt habt, hat sich auf dieser neuen Seite grafisch einiges geändert. In einem zweiten Schritt ist geplant, den Webauftritt der CAPRICORNS vollständig neu zu gestalten.

Für die grafische Ausarbeitung suchen wir daher dringend eine Expertin oder einen Experten mit Erfahrung im Webdesign, Kontaktperson ist Günter Dluhosch (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Ein letztes Mal in dieser Saison heißt es "EINER FÜR ALLE, ALLE FÜR EINEN!"

Am kommenden Wochenende wird es nicht nur von den Temperaturen her heiß, sondern auch in der ÖMS der mU14 wird noch ein Mal richtig eingeheizt. Im Final Ten sind auch unsere U14 Burschen mit von der Partie und hoffen natürlich auf zahlreichen Support.

Kommendes Sonntag gehen die Finalspiele der Wiener Liga über die Bühne und wir freuen uns auch dieses Jahr über die große Anzahl an Capricorns-Teams, die es unter die vier besten Mannschaften ihres Jahrgangs geschafft haben!